Popup: Zur Sportschule Schöneck
Badischer Fußballverband e.V.

Futsal - Hallenfußball weltweit

 

Futsal ist eine Variante des Hallenfußballs, bei der nach den internationalen Regeln des
Weltfußballverbandes FIFA gespielt wird.

 

Das Spiel wurde in Südamerika "erfunden". Der Name ist eine Zusammensetzung aus
"futebol" und "Salao" ("futebol de Salao" = Hallenfußball). Weltweit wird Futsal in über
90 Nationalverbänden gespielt. Bekannte Fußballgrößen wie Pele, Ronaldo, Zico oder
Giovanne Elber sind mit Futsal groß geworden.

 

In Deutschland ist Futsal bislang noch wenig verbreitet und eine deutsche Auswahl war bisher
bei Welt- und Europameisterschaften nicht vertreten. Das soll sich jetzt ändern. FIFA, die
UEFA und der DFB wollen diese Fußballvariante weiter verbreiten. Futsal soll auch in
Deutschland eine Heimat finden. Dazu wurden und werden in den drei baden-württembergischen
Fußballverbänden verschiedene Aktionen geplant und umgesetzt.

 
 






So wird bei den Traineraus- und -fortbildungen über die neue Hallenfußballform informiert, Schiedsrichter wurden ausgebildet. Bei Turnieren und Demonstrationsspielen wurde die neue Form des Hallenfußballs mit verschiedenen Altersklassen von den Junioren bis zu AH-Spielern in den letzten Jahren getestet und es wurden neue Wettbewerbe entwickelt. Während im traditionellen Hallenfußball sehr unterschiedliche Regelungen Anwendung finden, z.B. hinsichtlich der Anzahl der Spieler, der Torgröße, der Ein- und Auswechselungen, wird Futsal weltweit mit einheitlichen Regeln der FIFA gespielt. Lediglich bei Turnieren müssen kleine Abweichungen in Kauf genommen werden, wie bei der Spielzeit.

 

Ausgehend von einem Demonstrationsspiel der U16-Verbandsauswahl im Februar 2003 bei den Badischen Hallenmeisterschaften, wurde das Futsal-Angebot des Badischen Fußballverbandes in den letzten Jahren ständig erweitert. So wurden in der Saison 2006/07 schon fünf Verbandswettbewerbe angeboten. In dieser Saison wurde auch die Futsal-Liga Baden ins Leben gerufen. In der Saison 2008/09 kam der C- Junioren-Verbands-Wettbewerb mit Qualifikationsturnieren in den Kreisen und einem Verbandsendturnier hinzu. Seit der Saison 2011/2012 spielen die A-, B- und C-Junioren und -Juniorinnen auf Verbands- und Kreisebene nur noch Futsal. Für Herrenmannschaften wird in der Saison 2012/13 zum achten Mal die Derbystar-Futsal-Liga Baden ausgerichtet, zum fünften Mal gibt es ein Futsal-Turnier für Frauen. Dazu kommen Turniere von Vereinen, Jugendeinrichtungen und Schulen sowie Aus- und Fortbildungsangebote für Schiedsrichter und Lehrkräfte.

 

Weitere Informationen im Bereich Angebote.

 

Bestellformular für Derbstar Futsal-Bälle (PDF)

 

Ansprechpartner

 

für Cupwettbewerbe Vereins- und Freizeitmannschaften und Schulen:
Alexandra Grein, E-Mail: alexandra.grein@badfv.de, Tel.: 0721-40904-28

für Futsal-Liga, Jugendwettbewerbe und allgemeine Anfragen:
Klaus-Dieter Lindner, E-Mail: klaus-dieter.lindner@badfv.de, Tel.: 0721-40904-13

RSS News-Feed

Badischer
Fußballverband e.V. 

Sepp-Herberger-Weg 2

D-76227 Karlsruhe

Telefon: 0721-409040

Telefax: 0721-4090424

Email: info@badfv.de

Badischer Fußballverband e.V. | Sepp-Herberger-Weg 2 | 76227 Karlsruhe | Tel. 0721 - 409040 | Fax 0721 - 4090424 | info@badfv.de