17 Mai. 2018

Rolf Karcher wird 50!

 

Karlsruhe. bfv-Vorstandsmitglied Rolf Karcher feiert am 18. Mai 2018 seinen 50. Geburtstag. Der Badische Fußballverband gratuliert herzlich.

Karcher ist seit ganzen 31 Jahren Schiedsrichter bei seinem Heimatverein SV Spielberg. Zwischenzeitlich engagierte er sich dort einige Jahre als Beisitzer und 2. Vorsitzender. 2010 übernahm er in der Schiedsrichtervereinigung für vier Jahre das Amt des Schiedsrichterlehrwartes, seit 2014 ist er Vorsitzender des Verbandsschiedsrichter-Ausschusses. Zudem ist er als Beobachter aktiv, bei den Herren bis zur Regionalliga, in der Jugend und bei den Frauen bis zur Bundesliga.

„Rolf ist es gelungen, nach wechselhaften Zeiten Ruhe in das Schiedsrichterwesen beim bfv zu bringen. Jeder, der diese Thematik kennt, weiß, dass dies keine leichte Aufgabe ist“, betont bfv-Präsident Ronny Zimmermann. „Wir schätzen Rolf für seine offene Art und seine Hingabe für die Schiedsrichterei und wünschen ihm weiterhin ein glückliches Händchen bei seiner Tätigkeit. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und Danke für die Mitarbeit beim bfv.“

Für sein Engagement ehrte der Badische Fußballverband Rolf Karcher mit den Verbandsehrennadeln in Bronze, Silber und Gold.

bfv-Vorstand

 

Herzlichen Glückwunsch: Rolf Karcher. Foto: bfv