Ausbildung

Erster Schiedsrichter-Lehrgang online

Am Dienstag, 31. März 2020 startet die erste Online-Ausbildung für Schiedsrichter. Anmeldungen für alle Interessierten sind ab sofort möglich.

Not macht erfinderisch! Den im Fußballkreis Mannheim geplanten Neulingslehrgang mussten die Verantwortlichen zunächst absagen, da Zusammenkünfte nicht mehr möglich sind. Doch warum nicht die ersten Schritte online gehen, dachten sie sich. So entsteht dieser Tage das Pilotprojekt „Schiedsrichter-Ausbildung online“, das allen Interessierten im Badischen Fußballverband offen steht.

Und so geht’s: Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer einen Link zur Webkonferenz. Diese startet erstmals am 31. März 2020 um 18 Uhr. Die Webinare dauern ca. 45 bis 60 Minuten und sind zunächst zweimal in der Woche geplant. Wer nicht live dabei sein kann, erhält die Inhalte anschließend auch on demand. Vorteil der Liveschaltung ist die Interaktivität. Dann können die Teilnehmer nach Belieben Fragen stellen und diskutieren. Zwischen den Webinaren arbeiten die Teilnehmer im Selbststudium per E-Learning weiter. Diese Inhalte greifen die Referenten in den Videokonferenzen dann wieder auf, besprechen und vertiefen diese. Wie viele Einheiten der Lehrgang insgesamt umfasst, den Teilnehmern und dem Verlauf des Lehrgangs

Einheiten, die online nicht abgedeckt werden können, wie Elternabend, das Kennenlernen der Schiedsrichter-Paten, die Prüfungen und der Fitnesstest, werden in den jeweiligen Schiedsrichtervereinigungen absolviert, sobald das wieder möglich ist. Darauf folgt dann – wie bei dem bisher regulären Ausbildungen – die Praxisphase mit den Paten bei ersten Spielleitungen.

„Mit dem Online-Kurs gehen wir noch einen Schritt weiter, als bisher. Die erste Resonanz bei den Teilnehmern, die in Mannheim schon angemeldet waren, ist sehr positiv ausgefallen. Da es online keine Kreisgrenzen gibt, steht der Lehrgang allen im bfv offen und wir hoffen, auf viele Interessierte bei diesem ersten Versuch“, betont Ivo Leonhardt, Obmann in der Schiedsrichterverei-nigung Mannheim und Mit-Initiator des Pilotprojektes.

„Es ist wichtig, gerade in solchen schweren Zeiten, Perspektiven aufzuzeigen und sinnvolle Angebote für unsere Vereine zu entwickeln“, bekräftigt auch bfv-Geschäftsführer Uwe Ziegenhagen. „Eine solche Krise eröffnet eben auch Chancen. Unsere Schiedsrichter gehen hier beispielhaft voran, das ist klasse.“

Online-Anmeldung

Schiedsrichter-Neulingslehrgänge

Wer Schiri werden möchte, beginnt mit einem Schiedsrichter-Neulingslehrgang.

Der Badische Fußballverband führt seine Neulingslehrgänge seit 2008 nur noch dezentral in den Kreisen durch. Diese Lehrgänge richten sich an alle, die sich für eine Tätigkeit als Schiedsrichter interessieren und mindestens 12 Jahre alt sind. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Um die Ausbildung attraktiv zu gestalten, gerade für die jüngere Generation, wurde sie sukzessive an das heutige Lernverhalten angepasst. Das sogenannte Führerschein-Modell wurde 2018 flächendeckend eingeführt. Wie beim Auto besteht die Ausbildung aus einer Theorie- und einer Praxisphase sowie E-Learning-Einheiten.

Die theoretische Ausbildung findet im Neulingslehrgang statt. Dieser vermittelt in Präsenz- und E-Learning-Einheiten Grundlegendes wie die Fußballregeln und die organisatorischen Aufgaben eines Schiedsrichters, bereitet die Teilnehmer aber auch schon auf die Praxis vor, zum Beispiel mit Einheiten zum Konfliktmanagement. Der Lehrgang schließt mit einem schriftlichen Regeltest ab. 

Ist die Theorieprüfung bestanden, geht’s in die Praxisphase. Dabei leiten die Neulinge erste Spiele in unteren Jugend-Spielklassen. Dabei lassen wir die Jungs und Mädels natürlich nicht alleine: das Patensystem stellt jedem Neuling einen erfahrenen Kollegen an die Seite, der coacht, Feedback gibt und notfalls auch einschreiten kann. Ist genug Erfahrung und Selbstsicherheit vorhanden, können die Schiedsrichter alleine Spiele leiten. 

Damit ist aber auch noch nicht Schluss, denn alle Schiedsrichter bilden sich kontinuierlich weiter. Dafür gibt es regelmäßig Sitzungen in den einzelnen Schiedsrichtervereinigungen.

Lehrgänge und Online-Anmeldung

Aktuelle Meldungen
11 Aug. 2020 Theorie bestanden: Jetzt steht den NeuschiedsrichterInnen die Praxisphase bevor. Foto: bfv Schiedsrichter

Trotz Corona: Neue Schiedsrichter im Fußballkreis Mannheim

Mannheim. Während des „Corona-Lockdowns“ startete der Badische Fußballverband unter der Federführung der Schiedsrichtervereinigung Mannheim die erste...

24 Mär. 2020 Schiedsrichter-Ausbildung. Grafik: bfv Coronavirus

Erster Schiedsrichter-Lehrgang online

Karlsruhe. Am Dienstag, 31. März 2020, startet die erste Online-Ausbildung für Schiedsrichter. Anmeldungen für alle Interessierten sind ab sofort...

06 Feb. 2020 Hoch die Hände! Allen Grund zur Freude hatten die 21 Neu-Schiedsrichterinnen, die am Wochenende den theoretischen Teil der Ausbildung absolviert haben. Jetzt geht es, begleitet von ihren Paten, an die praktische Umsetzung. Foto: bfv Schiedsrichter

Schiedsrichterinnen ausgebildet

Karlsruhe. Zum zweiten Mal bildete der Badische Fußballverband unter der Leitung der Kommission „Schiedsrichterinnen“ weibliche Unparteiische aus. 21...

21 Nov. 2019 Die neuen Schiedsrichter in Buchen. Foto: bfv Schiedsrichter

Fußballkreis Buchen freut sich über 10 neue Jungschiedsrichter

Buchen. Noch vor der Winterpause in der Saison 2019/2020 bildete die Schiedsrichtervereinigung Buchen unter der Leitung des Kreislehrwartes Heiko Link...

21 Okt. 2019 Schiedsrichterausbildung der SRVgg Sinsheim. Foto: bfv Schiedsrichter

Neue Schiris für den Kreis Sinsheim

Sinsheim. Neun junge Männer wollen die Schiedsrichtervereinigung Sinsheim verstärken. Die Theorieausbildung haben sie bereits erfolgreich absolviert....

14 Okt. 2019 Robin Siegl (links) mit Ousman Ceesay und Ralf Hetzel. Foto: bfv Schiedsrichter

Schiedsrichter-Führerschein bestanden!

Katzental. Zwei Schiedsrichter haben im Fußballkreis Mosbach ihre Schiedsrichterausbildung erfolgreich abgeschlossen. Nach bestandener...

10 Okt. 2019 Futsal im bfv. Foto: bfv Schiedsrichter

Futsal-Schiri-Lehrgang mit prominentem Besuch

Karlsruhe. Zu ihrem jährlichen Fortbildungslehrgang trafen sich die Futsal-Spitzen-Schiedsrichter des Badischen Fußballverbandes auf der Sportschule...

23 Sep. 2019 Theoriephase hinter sich: die neuen Schiris der Schiedsrichtervereinigung Karlsruhe. Foto: bfv Schiedsrichter

In der Schiedsrichtervereinigung Karlsruhe starten 19 neue Schiris

Karlsruhe. Die Schiedsrichtervereinigung Karlsruhe freut sich über Zuwachs. 19 Teilnehmer zwischen 12 und 40 Jahren absolvierten die Theoriephase der...

19 Sep. 2019 Schiedsrichter-Ausbildung Mannheim. Foto: bfv Schiedsrichter

Anpfiff für neue Schiris in Mannheim

Mannheim-Neckarau. Die Schiedsrichtervereinigung Mannheim freut sich über Nachwuchs. Eine junge Frau und 20 junge Männer absolvierten die Theoriephase...

22 Aug. 2019 Mit Sepp-Herberger-Urkunde ausgezeichnet. Foto: JVA Schiedsrichter

Sepp-Herberger-Urkunde für die JVA Adelsheim – Besuch von Hoffenheim-Nachwuchs

Adelsheim. Für die erfolgreiche Ausbildung von jugendlichen Strafgefangenen zu Schiedsrichtern erhielt die JVA Adelsheim die Sepp-Herberger-Urkunde im...