Turnierbörse

Kategorie: Jugend allgemein

34. Copa Cataluña 2021 by KOMM MIT  27.06.2021 - 03.07.2022

Ansprechpartner: Sandra Hopp
Tel.: 0228/977240
Webseite: www.komm-mit.com
Zeitraum: 27.06.2021 - 03.07.2022
Beschreibung:
SPANIEN – COSTA DE BARCELONA-MARESMEDer Küstenabschnitt, an dem wir unsere internationalen Jugendfußballturniere in Spanien ausrichten, die Costa de Barcelona-Maresme, ist ca. 50 km lang und reicht von Tordera im Norden bis Barcelona im Süden. Malgrat de Mar, Santa Susanna, Pineda de Mar und insbesondere Calella de la Costa sind international bekannte, quirlige und doch alteingesessene Ortschaften und bieten neben langen Sandstränden, unzähligen Straßencafés, Restaurants und zahlreichen Diskotheken vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Und natürlich findet sich in jedem Küstenort mindestens ein Fußball-„Stadion“!VERANSTALTER //Gemeinschaftsveranstaltungen des CF Pineda, des CF S. Susanna, des AT S. Pol, des CF Santvicentí (Mitglieder der Federación Catalana de Fútbol) und KOMM MIT mit der Unterstützung der örtlichen Rathäuser.SPORTANLAGEN // Gespielt wird auf Kunstrasenplätzen, u. a. in Pineda de Mar, Arenys de Munt, S. Vicenç de Montalt, S. Pol, Santa Susanna, Malgrat de Mar, Mataró und Lloret de Mar. Umkleideräume und Duschen sind vorhanden.UNTERBRINGUNG //Die Mannschaften sind in Ferienhotels und vereinzelt in Appartements (jeweils Landeskategorie) an der Costa de Barcelona-Maresme untergebracht – z. B. in Calella, Pineda de Mar, Santa Susanna, Malgrat de Mar; teilweise auch in Blanes und Lloret de Mar – in Drei- oder Vierbettzimmern mit Dusche / WC. Mitreisende erwachsene Begleitpersonen sind in Doppelzimmern untergebracht. Gegen Aufpreis kann je ein Einzelzimmer pro 20 Personen, bei geringerer Gruppengröße pro Mannschaft, gebucht werden.VERPFLEGUNG //Sie erwartet Vollpension (spanische und internationale Küche) – erste Mahlzeit: Abendessen, letzte Mahlzeit: Lunchpaket anstelle eines Mittagessens. Die Mahlzeiten werden in der Regel als Buffet gereicht, beim Frühstück gibt es Getränke wie z. B. Kaffee, Tee und Saft gratis dazu.AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN //Auch abseits von Fußballplatz und Strand bietet die Region vielfältige Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten. Ein BesuchBarcelonas mit der nie fertig gestellten Kirche Sagrada Familia, den Ramblas und natürlich dem Stadion „Camp Nou“ ist sicher ein Höhepunkt für alle. Im Abenteuerpark „Activ Natura“ können Sie sich sportlich betätigen und im Marineland sind Tiere die Stars. TRANSFER //Gerne organisieren wir für Sie Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus und Ihren Transfer vor Ort. Bei eigener Anreise berücksichtigen Sie bitte, dass Sie auch vor Ort mobil sein müssen.

Jugendcamp FC St. Pauli  02.08.2021 - 06.08.2021

Ansprechpartner: Rolf Geckle
Tel.: 0174/1463368
Zeitraum: 02.08.2021 - 06.08.2021
Beschreibung:
Trainingscamp des FC St. Pauli vom 02.-06.08.2021 auf dem Sportgelände in WaldrennachAufgrund persönlicher Kontakte eines Vereinsmitglieds war es möglich, Spenden des Zweitligisten FC St. Pauli für die Aktion „Trikots für Afrika“ zu erhalten. Im Zuge der Kooperation entstand die Idee, ein Trainingscamp des FC St. Pauli mit der dankenswerten Unterstützung des TSV Schömberg, insbesondere dessen Jugendabteilung, in der ersten Augustwoche in Waldrennach durchzuführen. Die Einheiten der Fußballschule sind nach den neuesten Erkenntnissen der Trainingsmethoden des Nachwuchsleistungszentrums des FC St. Pauli konzipiert um durch Freude und Leidenschaft Bewegungsabläufe zu automatisieren und anspruchsvolle Trainingseinheiten zu gewährleisten. Unter anderem erwartet Dich in unserem Camp:• tägliches Training von 9:30 Uhr bis 16 Uhr • Trainingsschwerpunkte: Spielformen, Technik A (Dribbeln und Fintieren), Torschuss, Technik B (Passspiel und 1. Kontakt), Koordination • Kleingruppen durch einen individuell angepassten Trainer*innenschlüssel • Eine komplette Trikotausstattung der Fußballschule bestehend aus Trikot, Hose und Stutzen (inkl. Wunschnamen und -nummer) • eigener Turnbeutel und eigene Trinkflasche • Urkunde zum Abschluss des Camps • Bzgl. der Mittagsverpflegung und der Getränke am Platz entscheiden wir von Standort zu Standort individuell und passen das an die aktuellen Gegebenheiten an • Einbau ausreichender Pausen, um die Hygienemaßnahmen umzusetzen (z.B. regelmäßiges Händewaschen) Die An- und Abreise zum Camp erfolgt eigenverantwortlich durch die Teilnehmer*innen bzw. deren Eltern. Unser Trainer*innenteam wartet ab 09:15 Uhr auf die Kids.Die Gesamtteilnehmer*innenzahl wird beschränkt, um den Trainingsbetrieb nach den Vorgaben der momentanen Situation zu berücksichtigen. Der Gesamtpreis beträgt für die genannten Leistungen mit der Verpflegung, der Sportkleidung und dem professionellen Training 169 Euro. Informationen sind abrufbar unter dem Link: https://fussballschule.fcstpauli.com/de/portal/events/3992-sv-waldrennach Unter dem Link ist auch ein Video über die bisherigen Camps eingestellt. Eine Anmeldung ist ebenfalls über die Seite möglich.

37. Copa Sant Vicenç 2021 by KOMM MIT  09.10.2021 - 14.10.2021

Ansprechpartner: Sandra Hopp
Tel.: 0228/977240
Webseite: www.komm-mit.com
Zeitraum: 09.10.2021 - 14.10.2021
Beschreibung:
SPANIEN – COSTA DE BARCELONA-MARESMEDer Küstenabschnitt, an dem wir unsere internationalen Jugendfußballturniere in Spanien ausrichten, die Costa de Barcelona-Maresme, ist ca. 50 km lang und reicht von Tordera im Norden bis Barcelona im Süden. Malgrat de Mar, Santa Susanna, Pineda de Mar und insbesondere Calella de la Costa sind international bekannte, quirlige und doch alteingesessene Ortschaften und bieten neben langen Sandstränden, unzähligen Straßencafés, Restaurants und zahlreichen Diskotheken vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Und natürlich findet sich in jedem Küstenort mindestens ein Fußball-„Stadion“!VERANSTALTER //Gemeinschaftsveranstaltungen des CF Pineda, des CF S. Susanna, des AT S. Pol, des CF Santvicentí (Mitglieder der Federación Catalana de Fútbol) und KOMM MIT mit der Unterstützung der örtlichen Rathäuser.SPORTANLAGEN // Gespielt wird auf Kunstrasenplätzen, u. a. in Pineda de Mar, Arenys de Munt, S. Vicenç de Montalt, S. Pol, Santa Susanna, Malgrat de Mar, Mataró und Lloret de Mar. Umkleideräume und Duschen sind vorhanden.UNTERBRINGUNG //Die Mannschaften sind in Ferienhotels und vereinzelt in Appartements (jeweils Landeskategorie) an der Costa de Barcelona-Maresme untergebracht – z. B. in Calella, Pineda de Mar, Santa Susanna, Malgrat de Mar; teilweise auch in Blanes und Lloret de Mar – in Drei- oder Vierbettzimmern mit Dusche / WC. Mitreisende erwachsene Begleitpersonen sind in Doppelzimmern untergebracht. Gegen Aufpreis kann je ein Einzelzimmer pro 20 Personen, bei geringerer Gruppengröße pro Mannschaft, gebucht werden.VERPFLEGUNG //Sie erwartet Vollpension (spanische und internationale Küche) – erste Mahlzeit: Abendessen, letzte Mahlzeit: Lunchpaket anstelle eines Mittagessens. Die Mahlzeiten werden in der Regel als Buffet gereicht, beim Frühstück gibt es Getränke wie z. B. Kaffee, Tee und Saft gratis dazu.AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN //Auch abseits von Fußballplatz und Strand bietet die Region vielfältige Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten. Ein BesuchBarcelonas mit der nie fertig gestellten Kirche Sagrada Familia, den Ramblas und natürlich dem Stadion „Camp Nou“ ist sicher ein Höhepunkt für alle. Im Abenteuerpark „Activ Natura“ können Sie sich sportlich betätigen und im Marineland sind Tiere die Stars. TRANSFER //Gerne organisieren wir für Sie Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus und Ihren Transfer vor Ort. Bei eigener Anreise berücksichtigen Sie bitte, dass Sie auch vor Ort mobil sein müssen.

36. Trofeo Malgratense  16.10.2021 - 21.10.2021

Ansprechpartner: Sandra Hopp
Tel.: 0228/977240
Webseite: www.komm-mit.com
Zeitraum: 16.10.2021 - 21.10.2021
Beschreibung:
SPANIEN – COSTA DE BARCELONA-MARESMEDer Küstenabschnitt, an dem wir unsere internationalen Jugendfußballturniere in Spanien ausrichten, die Costa de Barcelona-Maresme, ist ca. 50 km lang und reicht von Tordera im Norden bis Barcelona im Süden. Malgrat de Mar, Santa Susanna, Pineda de Mar und insbesondere Calella de la Costa sind international bekannte, quirlige und doch alteingesessene Ortschaften und bieten neben langen Sandstränden, unzähligen Straßencafés, Restaurants und zahlreichen Diskotheken vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Und natürlich findet sich in jedem Küstenort mindestens ein Fußball-„Stadion“!VERANSTALTER //Gemeinschaftsveranstaltungen des CF Pineda, des CF S. Susanna, des AT S. Pol, des CF Santvicentí (Mitglieder der Federación Catalana de Fútbol) und KOMM MIT mit der Unterstützung der örtlichen Rathäuser.SPORTANLAGEN // Gespielt wird auf Kunstrasenplätzen, u. a. in Pineda de Mar, Arenys de Munt, S. Vicenç de Montalt, S. Pol, Santa Susanna, Malgrat de Mar, Mataró und Lloret de Mar. Umkleideräume und Duschen sind vorhanden.UNTERBRINGUNG //Die Mannschaften sind in Ferienhotels und vereinzelt in Appartements (jeweils Landeskategorie) an der Costa de Barcelona-Maresme untergebracht – z. B. in Calella, Pineda de Mar, Santa Susanna, Malgrat de Mar; teilweise auch in Blanes und Lloret de Mar – in Drei- oder Vierbettzimmern mit Dusche / WC. Mitreisende erwachsene Begleitpersonen sind in Doppelzimmern untergebracht. Gegen Aufpreis kann je ein Einzelzimmer pro 20 Personen, bei geringerer Gruppengröße pro Mannschaft, gebucht werden.VERPFLEGUNG //Sie erwartet Vollpension (spanische und internationale Küche) – erste Mahlzeit: Abendessen, letzte Mahlzeit: Lunchpaket anstelle eines Mittagessens. Die Mahlzeiten werden in der Regel als Buffet gereicht, beim Frühstück gibt es Getränke wie z. B. Kaffee, Tee und Saft gratis dazu.AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN //Auch abseits von Fußballplatz und Strand bietet die Region vielfältige Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten. Ein BesuchBarcelonas mit der nie fertig gestellten Kirche Sagrada Familia, den Ramblas und natürlich dem Stadion „Camp Nou“ ist sicher ein Höhepunkt für alle. Im Abenteuerpark „Activ Natura“ können Sie sich sportlich betätigen und im Marineland sind Tiere die Stars. TRANSFER //Gerne organisieren wir für Sie Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus und Ihren Transfer vor Ort. Bei eigener Anreise berücksichtigen Sie bitte, dass Sie auch vor Ort mobil sein müssen.