04 Jan. 2019

Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in für den Bereich Marketing und Sponsoring gesucht

 

Der Badische Fußballverband (bfv) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit 610 Vereinen und rund 200.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des bfv und somit auch der Arbeitsplatz befinden sich auf dem Gelände der verbandseigenen Sportschule Schöneck in Karlsruhe-Durlach auf dem Turmberg.

Für das Team des Badischen Fußballverbandes suchen wir als Vollzeitstelle (40 Stunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich Marketing und Sponsoring

Unser Aufgabenprofil

  • Professionelle Betreuung der bestehenden sowie Akquise von neuen Partnern und Sponsoren
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Sponsoringkonzepte
  • Planung, Umsetzung und Nachbereitung unterschiedlicher Projekte und Veranstaltungen
  • Entwicklung und Umsetzung einer Marketingstrategie für Verband und Sportschule
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten

Ihr Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Sportmanagement/Sportmarketing/Sportökonomie oder eine vergleichbare Ausbildung
  • erste Berufserfahrungen im Bereich Sportsponsoring – idealerweise innerhalb eines Sportverbandes bzw. Sportvereins
  • persönliche Affinität zum Sport und Interesse an der Verbandsarbeit
  • Teamplayer mit hoher Eigenmotivation sowie lösungsorientierter Arbeitsweise
  • kommunikationsstark, überzeugend, zuverlässig, strukturiert und kreativ

Wir bieten Ihnen

  • eine attraktive und eigenverantwortliche Position
  • in einem kollegialen Umfeld
  • bei einem zukunftsorientierten Verband
  • mit einer der schönsten Sportschulen Deutschlands.

Haben Sie Interesse?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 25. Januar 2019 an: Badischer Fußballverband, Geschäftsführer Uwe Ziegenhagen, Sepp-Herberger-Weg 2 in 76227 Karlsruhe (uwe.ziegenhagen@badfv.de)

Selbstverständlich sichern wir Ihnen die Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

Mehr über den bfv erfahren

 

Grafik: bfv