01 Sep. 2021

Tipps von den Profis: Sportrasen-TOUR Baden

 

Mannheim/Karlsruhe. Die bfv-Clubs können bei zwei Stopps der SportrasenTOUR Baden wieder vom Know-how der Sportstätten-Experten Polytan und Sportstättenbau Garten-Moser profitieren – kurzweilig, kostenfrei und komplett unverbindlich.

Wie sehen die Sportanlagen der Zukunft aus? Neubau und Umbau – welcher Belagstyp ist der richtige für meinen Verein? Wie ist der aktuelle Stand in Sacken Kunstarsenplätze und mit welchen Maßnahmen können wir den Austrag von Mikroplastik reduzieren? Welche Möglichkeiten zur Sanierung von Rasenspielfeldern gibt es? Wo gibt es Fördermittel?

Sportstätten sind ein komplexes Thema, bei dem vor allem Finanzen eine große Rolle spielen. Umso wichtiger ist eine kompetente und vor allem vertrauensvolle Beratung. Die SportrasenTOUR vom Badischen Fußballverband und dem Badischen Sportbund in Kooperation mit den langjährigen Partnern Sportstättenbau Garten-Moser und Polytan bietet genau das.

Die Stopps der Sportrasen-TOUR 2021

 

  • 15. Oktober 2021, 15.00 bis 19.00 Uhr beim TSV Schönau
  • 10. November 2021, 14.00 bis 18.00 Uhr, Sportschule Schöneck

Alle interessierten Vereinsvertreter*innen sind herzlich eingeladen.

Die Anmeldung erfolgt direkt an den Badischen Sportbund Nord über die Online-Terminseite auf der BSB-Homepage. Alternativ ist auch eine Anmeldung per Mail oder telefonisch möglich an Saskia Missoum unter s.missoum@badischer-sportbund.de oder Telefon 0721/1808-25.

 

Jetzt anmelden zur Sportrasen-TOUR. Foto: bfv