Qualifizierung

Aus- und Fortbildung im bfv

Der bfv bietet eine umfangreiche Palette an Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für die Zielgruppen

zentral in der Sportschule Schöneck und dezentral in den Kreisen und Vereinen.

Neben Qualifizierungsangeboten, die zu einem Zertifikat oder einer Lizenz führen, bietet der bfv auch zahlreiche Maßnahmen, die zusätzlich oder unabhängig davon zur Weiterbildung, Information und für neue Impulse dienen oder spezielle Zielgruppen fortbilden.

Förderungen

AOK Treff Fußballgirls

AOK-Qualifizierungsstipendien

Gutes Training und richtiges Trainerverhalten sind eine wichtige Grundlage dafür, die Begeisterung am Fußball bei den Mädchen und Frauen zu wecken und aufrecht zu halten. Daher fördert die AOK Baden-Württemberg gemeinsam mit den Fußballverbänden im Land die Qualifizierung speziell für diesen Bereich.

Alle Männer und Frauen, die im Mädchen- und Frauenfußball tätig sind und die Trainerausbildung bzw. Teile davon in diesem Jahr absolviert haben, können sich für ein AOK-Qualifizierungsstipendium bewerben. Voraussetzung ist die Verpflichtung, noch mindestens ein weiteres Jahr im Mädchen- oder Frauenfußball tätig zu sein, und die Abgabe von zwei Halbjahresberichten über die Tätigkeit. Der Antrag muss vom jeweiligen Verein gestellt werden. Die Höhe der Stipendien entspricht maximal der Höhe der jeweiligen Teilnahmegebühr.

Die Bewerbung für 2024 ist bis zum 08. Dezember 2024 möglich: Bewerbungsformular


Zuschüsse für DOSB-Lizenzen

Das Land Baden-Württemberg stellt finanzielle Sportfördermittel bereit, damit die Sportbünde über einen Beschäftigungskostenzuschuss die Arbeit der Vereine unterstützen können. Der Badische Sportbund Nord schüttet somit Zuschüsse für lizenzierte Übungsleiter bzw. Trainer aus. Darunter fallen die Trainer-C- und B-Lizenz des Badischen Fußballverbandes. Vereine können für ihre Trainer mit Lizenz bis zu 500 Euro jährlich abrechnen. Die Lehrgangskosten lassen sich auf diese Weise einfach und schnell wieder refinanzieren. Infos gibt es beim BSB Nord.

Freistellung

Arbeitnehmer in Baden-Württemberg können zwei Gesetze für die Freistellung zur Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen nutzen:

  • das Bildungszeitgesetz und 
  • das Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes in der Jugendarbeit.

Die Ansprüche und Voraussetzungen sind unterschiedlich. Der Badische Fußballverband ist als Träger von Bildungsmaßnahmen im Rahmen des Bildungszeitgesetzes anerkannt. Entsprechende Lehrgänge sind im Lehrgangsprogramm mit einem *BZ gekennzeichnet.

 

 

Ansprechpartner Qualifizierung in den Kreisen

Kreis Name Email
Tauberbischofsheim Hans Kastner hakastner@gmx.de
Buchen Uwe Todtenhaupt ut@todtenhaupt.net
Mosbach Darko Lacic darko.lacic@web.de
Sinsheim Patrick Fischer profischer@t-online.de
Heidelberg Karl Drehsel karl.drehsel@fussball-hd.de
Mannheim Andreas Ewald ewald.hohensachsen@gmx.de
Bruchsal Steffen Rudolf rudolf.steffen@gmx.de
Karlsruhe Thomas Potschka potschka.thomas@bgv.de
Pforzheim Regina Schendel reginschendel@gmx.de

 

 

Meldungen
25 Sep. 2020 Sportrasen-Tour 2020. Grafik: bfv Verband

Jetzt anmelden zur Sportrasen-TOUR

Karlsruhe/Mannheim. Die bfv-Clubs können bei zwei Stopps der Sportrasen-TOUR Baden wieder vom Know-how der Sportstätten-Experten polytan und...

23 Sep. 2020 Auch 2020 findet die Sportrasen-TOUR von bfv, BSB, Polytan GmbH und Sportstättenbau Garten-Moser wieder statt. Foto: bfv Verband

Sportstättenbau Garten-Moser und Badischer Fußballverband verlängern Kooperation

Karlsruhe. Sportstättenbau Garten-Moser ist einer der ältesten und treuesten Partner an der Seite des Badischen Fußballverbandes. Das bleibt auch...

15 Aug. 2020 Projekt Club2024. Grafik: bfv Verband

FÜR EUCH. BEI EUCH. – bfv-Club-Berater bieten individuelle Hilfe an

Karlsruhe. Ab sofort bietet der Badische Fußballverband (bfv) seinen Vereinen durch das Projekt „Club-Berater“ noch intensivere und individuelle...

11 Aug. 2020 Theorie bestanden: Jetzt steht den NeuschiedsrichterInnen die Praxisphase bevor. Foto: bfv Schiedsrichter

Trotz Corona: Neue Schiedsrichter im Fußballkreis Mannheim

Mannheim. Während des „Corona-Lockdowns“ startete der Badische Fußballverband unter der Federführung der Schiedsrichtervereinigung Mannheim die erste...

01 Jul. 2020 Abschied Klaus-Dieter: KDL (rechts) übergibt an Tim Schmeckenbecher. Foto: bfv Verband

bfv verabschiedet Klaus-Dieter Lindner in den Ruhestand

Karlsruhe. Nach über 17 Jahren beim Badischen Fußballverband geht Klaus-Dieter Lindner in den wohl verdienten Ruhestand. Seine Aufgaben übernimmt ab...

17 Jun. 2020 Profillehrgang in der Sportschule Schöneck. Foto: bfv Coronavirus

Erfolgreicher Start: „Sportschule macht vor, wie Training gelingen kann“

Karlsruhe. Als einer von zwei Lehrgängen nach der zwangsweisen Schließung der Sportschule Schöneck, fand der Profillehrgang Jugend zur...

02 Jun. 2020 Sportschule Schöneck. Foto: bfv Coronavirus

Sportschule Schöneck startet Lehrgangsbetrieb

Karlsruhe. Langsam, aber vor allem sicher fährt die Sportschule Schöneck ab dem 8. Juni 2020 den Lehrgangsbetrieb wieder hoch. Ein Hygienekonzept...

02 Jun. 2020 Webinar: „Zurück auf den Platz“ | Teil 2. Grafik: bfv Coronavirus

Zurück auf den Platz – Webinar zum Training unter Corona-Auflagen Teil 2

Karlsruhe. Knapp 300 Trainerinnen und Trainer verfolgten vergangene Woche das Live-Webinar auf dem Youtube-Account des Badischen Fußballverbandes, in...

25 Mai. 2020 Webinar: „Zurück auf den Platz“. Grafik: bfv Coronavirus

Webinar: Fußballtraining unter Corona-Auflagen

Karlsruhe. Am Donnerstag, 28. Mai 2020, informiert der bfv ab 18.30 Uhr rund um den Wiedereinstieg ins Training. Das Webinar „Zurück auf den Platz“...

18 Mai. 2020 Qualifizierung durch neues Online-Format. Foto: bfv Coronavirus

Weiterbildung am Bildschirm: erstes Trainer-Webinar begeistert

Karlsruhe. Das erste Qualifizierungs-Webinar des Badischen Fußballverbandes war in kürzester Zeit ausgebucht. 50 Teilnehmer nutzen die Gelegenheit,...