DFBnet

Das DFBnet soll die Vereinsarbeit erleichtern. Da die Aufgaben vielschichtig sind, ist auch das DFBnet eine komplexe Anwendung. Viele Rückfragen von Vereinsverantwortlichen haben verdeutlicht, dass Bedarf an Hilfestellung für den Umgang mit dem System besteht. Also entwickelten die verantwortlichen Mitarbeiter in der bfv-Geschäftsstelle ein Schulungskonzept. Nach einer Pilotveranstaltung Anfang 2015 gehen die beiden Schulungen DFBnet Verwaltung und DFBnet Spielbetrieb nun „in Serie“.

Die Inhalte werden in Theorie und Praxis behandelt, alle Teilnehmer erhalten ein ausführliches Skript, das sie während der Schulung selbst vervollständigen. Die Veranstaltungen finden dezentral in den Fußballkreisen statt, dauern 4 Stunden und sind für die Teilnehmer kostenlos.

Ansprechpartner beim bfv ist Tim Schmeckenbecher (tim.schmeckenbecher@badfv.de; 0721-4090462).

 

 

Inhalte

  • Vereinsmeldebogen
  • E-Postfach
  • Antragstellung Online
  • Vereinsadministration.

Zielgruppe sind Abteilungsleiter Fußball, Jugendleiter, Vorstände oder Geschäftsführer.

Termine, freie Plätze und Online-Anmeldung

 

 

Inhalte

  • Ergebnismeldung
  • Liveticker
  • Spielbericht Online
  • Pass Online
  • Vereinsadministration

Zielgruppe sind Trainer, Jugendleiter, Spielausschüsse oder Teammanager.

Termine, freie Plätze und Online-Anmeldung

Termin: Samstag, 30.11.2019, 10 bis 17 Uhr
Ort: Sportschule Schöneck
Zielgruppe: Vereinsmitarbeiter in der Verwaltung
Kosten: 20 Euro inklusive Verpflegung

Inhalte

  • Mitgliederverwaltung und Beitragsverwaltung speziell für Fußballvereine aber auch Mehrspartenvereine
  • Einführung in die internetbasierte Vereinsverwaltung
  • Vorteile der DFBnet Anwendung
  • Anbindung an DFBnet-Anwendungen (Passwesen, elektronisches Postfach, Vereinsmeldebogen)
  • Mitgliederbestandserhebungen (BSB-, DFB-Statistik)
  • Mitgliederauswertungen
  • DFBnet Finanz - optionales Zusatzmodul für die Finanzbuchhaltung
  • Best Practice 



Zur Anmeldung