Ausbildung

Schiedsrichter-Neulingslehrgänge

Wer Schiri werden möchte, beginnt mit einem Schiedsrichter-Neulingslehrgang.

Der Badische Fußballverband führt seine Neulingslehrgänge seit 2008 nur noch dezentral in seinen Kreisen durch. Diese Lehrgänge richten sich an alle, die sich für eine Tätigkeit als Schiedsrichter interessieren und mindestens 12 Jahre alt sind. Innerhalb von ca. 20 Lerneinheiten werden die Fußballregeln und die Grundlagen der Spielleitung vermittelt. Die Ausbildung ermöglicht nach abgelegter Prüfung die Teilnahme an zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Alle Neulingslehrgänge schließen mit einer schriftlichen Prüfung (Beantwortung von Regelfragen) und einer sportlichen Prüfung (1.000-m-Lauf in maximal sechs Minuten) ab.

Aktuelle Lehrgänge und Anmeldung im DFBnet

 

 

Aktuelle Meldungen
18 Okt. 2018 Schiedsrichter

Lernen von den Schiedsrichter-Profis

Sinsheim/Pforzheim. Im Clubhaus des SV Sinsheim gab der ehemalige FIFA Schiedsrichter Knut Kircher Einblicke in seine Erfahrungen, bei der TSG...

15 Okt. 2018 Schiedsrichter-Ausbildung. Foto: bfv Schiedsrichter

Kultusministerium und Badischer Fußballverband bilden Schiedsrichter-Schülermentoren aus

Karlsruhe. Vom 22. bis 26. Oktober 2018 können Schülerinnen und Schüler der Tulla-Realschule und umliegender Schulen eine Ausbildung zum...

15 Okt. 2018 17 neue bfv-Schiedsrichterinnen. Foto: bfv Schiedsrichter

Nachwuchs für die badischen Schiedsrichterinnen

Karlsruhe. Der Badische Fußballverband freut sich über 17 neue Schiedsrichterinnen. Im ersten Lehrgang nur für Frauen und Mädchen profitierten die...

27 Sep. 2018 Schiedsrichter-Mangel im bfv. Grafik: bfv Schiedsrichter

Das Thema geht uns alle an: bfv lädt Heidelberger Vereine zum Meinungsaustausch in Sachen Schiedsrichter ein

Dossenheim. Der Vorstandstreff am Montag, 15. Oktober, ab 18.30 Uhr beim FC Sportfreunde Dossenheim befasst sich mit dem Thema Schiedsrichter....

24 Sep. 2018 Schiri-Ausbildung Heidelberg. Grafik: bfv Schiedsrichter

Kostenlose Schiedsrichter-Ausbildung im Fußballkreis Heidelberg

Ziegelhausen-Peterstal. Der letzte Schiedsrichter-Lehrgang für das Jahr 2018 findet ab dem 19. Oktober im Fußballkreis Heidelberg statt.

21 Sep. 2018 Premiere für Melanie Bauer im Pokalspiel der D-Jugend. Foto: bfv Fußball

Neu-Schiedsrichterin Melanie Bauer überzeugt bei erster Spielleitung

Karlsruhe. Vom Neulingslehrgang auf den Fußballplatz. Diesen Schritt wagte Melanie Bauer, Schiedsrichterin beim Karlsruher SC, am Mittwochabend. Für...

13 Sep. 2018 Neulingslehrgang Mannheim: Schiedsrichter Patrick Mattern veranschaulicht die Fußballregeln in der Praxis. Foto: bfv Fußball

Motivierter Schiedsrichter-Nachwuchs im Kreis Mannheim

Mannheim. 24 Teilnehmer zwischen 12 und 50 Jahren bildete die Schiedsrichtervereinigung Mannheim an fünf Tagen in einem „abwechslungsreichen Lehrgang“...

06 Sep. 2018 Mannschaften und SR-Team mit Michael Palumbo (hinten Mitte) vor dem Spiel. Foto: privat Schiedsrichter

Zum Pfeifen nach China

Qingdao/China. Einen Schiri-Einsatz der ganz besonderen Art erlebte Michael Palumbo aus Oftersheim: Als einer von 55 Schiedsrichtern pfiff er beim...

23 Aug. 2018 Schiedsrichterinnen-Lehrgang Schiedsrichter

Schiedsrichterin sein ist ein „Wahnsinnsgefühl“

Karlsruhe. Die 47 Schiedsrichterinnen im Badischen Fußballverband brauchen Verstärkung. Ihre vielen positiven Erfahrungen geben sie bei der ersten...

23 Aug. 2018 Schiedsrichtermangel. Grafik: bfv Schiedsrichter

Schiedsrichtermangel schlägt sich im Spielbetrieb nieder

Karlsruhe. Der Schiedsrichtermangel in den Fußballkreisen des Badischen Fußballverbandes verschärft sich. Daher hat Verbandsvorstand eine Änderung in...

Werde Schiedsrichterin!

Zum ersten Mal bietet der Badische Fußballverband eine zentrale Ausbildung nur für Schiedsrichterinnen an.

Termin: 12.-14. Oktober 2018
Ort: Sportschule Schöneck

Inhalte:

  • Grundlagen der Schiedsrichterei
  • Regelkunde
  • Verhalten auf dem Platz
  • Gewaltprävention
  • Aufgaben rund um das Spiel

Angesprochen sind Mädchen und Frauen ab 12 Jahren, aktive und ehemalige Spielerinnen oder Quereinsteiger. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung ab. Anschließend leiten die Schiedsrichterinnen in ihren Kreisen erste Spiele im Jugendbereich. Dabei werden sie in ihrer Schiedsrichtervereinigung von erfahrenen Paten begleitet und unterstützt.

Weiterbildung für aktive Schiedsrichterinnen

Parallel findet ein Lehrgang für bereits aktive Schiedsrichterinnen statt. Neben gemeinsamen Inhalten erhalten sie ein Persönlichkeitstraining.



Der Lehrgang ist kostenfrei, die Plätze sind begrenzt. Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular.

Bei Fragen steht Evelyn Holtkamp unter Evelyn.holtkamp@gmail.com zur Verfügung.

Anmeldung

SRinnen Lehrgang

Hinweis*