28 Feb. 2019

Jetzt seid ihr gefragt: Schiedsrichter werden in Heidelberg

 

Ziegelhausen-Peterstal. Im Juli startet die nächste Schiedsrichter-Ausbildung im Fußballkreis Heidelberg. Von Freitag, den 19. Juli, bis Montag, den 22. Juli 2019, lernen alle Interessierten ab 12 Jahren die Grundlagen für die Schiedsrichter-Tätigkeit.

Zur Theorie mit den Fußballregeln und den administrativen Aufgaben sowie praktischen Einheiten auf dem Platz gehören auch Inhalte zum Sozialverhalten und Konfliktmanagement zur Ausbildung. Einige Inhalte werden dabei auch in Online-Modulen vermittelt. Der Lehrgang schließt mit einer Theorie- und Leistungsprüfung ab. Anschließend geht’s in einer Praxisphase weiter, um das Erlernte in der Praxis zu üben und Sicherheit zu erlangen. Dabei stehen den Neulingen erfahrene Paten zur Seite, die Tipps und Feedback geben.

„Wir brauchen euch!“, betont Heidelbergs Schiri-Obmann Hans-Dieter Krieg. „Als Schiedsrichter tragt ihr nicht nur dazu bei, den Spielbetrieb zu sichern, sondern könnt auch für euch selbst viel mitnehmen.“ Schiri sein sei ein sinnvolles Hobby, bei dem Körper und Kopf gefragt sind und bei dem vor allem junge Menschen Verantwortung übernehmen lernen und ihr Selbstbewusstsein stärken. „Wir sprechen aber nicht nur junge Mädchen und Jungs an, ehemalige Spielerinnen und Spieler, Geschwister und Eltern sind ebenfalls ganz herzlich willkommen. Wir brauchen jede und jeden Einzelnen“, meint auch Schiedsrichter-Lehrwart Christopher Funk.

Dass es gerade in Heidelberg zu wenig Schiedsrichter gibt, mussten bereits einige Vereine am eigenen Leib spüren, als Spiele abgesagt werden mussten. Daher geht die Bitte an alle Clubs im Kreis: „Unterstützt uns bei der Gewinnung von neuen Schiedsrichtern! Fragt in euren Reihen rum und macht aktiv Werbung! Es ist in unser aller Interesse!“, appelliert Krieg.

Anmeldung

Anmeldungen für den Lehrgang nimmt Christopher Funk schon jetzt entgegen: christopher.funk@fussball-hd.de. Er steht außerdem für Fragen zur Verfügung.

Weitere Infos zur Schiedsrichter-Ausbildung im bfv

 

Schiri-Lehrgang in Heidelberg. Grafik: bfv