19 Dez. 2019

Übersicht Hallentermine Stand 23.12.2019

 

Spielpläne Hallenendrunde A-Junioren   B-Junioren   C-Junioren  D-Junioren

 

Bei den D Junioren Hallenkreismeisterschaften in der Sport und Kulturhalle Ubstadt wurde in 3 Gruppen a 6 und 1 Gruppe a 5 Mannschaften gespielt, jeweils die Plätze 1 und 2 der Gruppe konnten sich fürs Endturnier in Bruchsal am 02.02.20120 qualifizieren.
Die Gruppen wurden bereits im September vor der Feldrunde ausgelost, so hatte jede Mannschaft noch kein Spiel bestritten und die Leistungsstärke der einzelnen Mannschaften ist nicht bekannt gewesen. Für die Qualifikation zur Endrunde spielten alle D1 Teams aus dem FK Bruchsal gegeneinander, es wurden 23 Teams in 4 Gruppen verteilt, dabei wurden 119 Tore erzielt.

 

In den Qualifikationsturnieren zur Endrunde FK Bruchsal D Junioren Hallenkreismeisterschaft die im Rahmen der VR Cup Talentiade durchgeführt wird gab es folgende Ergebnisse:

 

Gruppe A:
In Gruppe A konnten sich die JSG Graben-Neudorf 13 P und der TUS Mingolsheim 10 P zur Endrunde qualifizieren ,der TSV Rinklingen mit ebenfalls 10 P ist aufgrund des schlechteren Torverhältnisses ausgeschieden, in der Gruppe waren die Mannschaften JSG Graben/Neudorf, TUS Mingolsheim, TSV Rinklingen und SV Oberderdingen tonangebend, der FV Hambrücken und der SV62 Bruchsal waren deutlich unterlegen.

 

Gruppe B :
In Gruppe B war es ein ähnliches Bild wie in Gruppe A , vier Mannschaften waren sich sehr gleichwertig und am Ende konnten sich der TSV Langenbrücken mit 11 P und FV Wiesental mit 10 P durchsetzen, die JSG Karlsdorf/Neuthard 8P und JSG Unter/Obergrombach 7P lieferten spannende Spiele in dieser Gruppe ,der FV Bauerbach 4 P und JSG Oberhausen/Rheinhausen 1 P konnten nicht entscheidend eingreifen..

 

Gruppe C:
In Gruppe C gab es einen Dreikampf mit dem FV Ubstadt, FC Östringen und VFB Bretten wo sich der FV Ubstadt 13 P und VFB Bretten ebenfalls 13 p für die Endrunde qualifizieren konnten, der FC Östringen 9P konnte die ersten drei Spiele gewinnen und sich eine gute Ausgangsposition verschaffen, verlor aber jeweils die Spiele gegen Ubstadt und Bretten somit war nur der dritte Platz in der Endabrechnung, für den FC Heidelsheim 6P , SV Kickers Büchig 3P und JSG Rheinsheim/Huttenheim 0P waren die ersten drei zu dominierend in der Gruppe.

 

Gruppe D:
In Gruppe D waren der FC Forst 10 P und der 1.FC Bruchsal 10 P  von Anfang an dominierend, die JSG Münzesheim/ Menzingen/Landshausen 4P,SV Philippsburg 3P und der FC Kirrlach 1P konnten wenig Akzente setzen in dieser Gruppe.

 

Für die Endrunde  stehen die Gruppen und Qualifikanten fest, in zwei Gruppen a 4 Teams, Halbfinale der erst und zweitpalzierten sowie ein Finale wird der Hallenkreismeister 2019-20 am 02.02.2020 in Bruchsal stadthalle ermittelt.

 

 

Gruppe 1

Gruppe 2

FV Wiesental

FC Forst

JSG Graben-Neudorf

FV Ubstadt

TSV Langenbrücken

1.FC Bruchsal

VfB Bretten

TuS Mingolsheim

 

 

Hallenqualifikation der C-Junioren:

Bei der Qualifikation der C Junioren Hallenkreismeisterschaften am 7./8.12.19 in der Wagbachhalle Wiesental waren 21 Mannschaften am Start, die in 4 Gruppen Ihre Qualifikanten für die Endrunde ausspielten.
Es fielen gesamt 167 Tore an diesem Qualifikationsturnoer wo sich die jeweils Plätze 1 und 2 aus den Gruppen für die Endrunde in Bruchsal qualifizieren konnten.

 

In Gruppe 1 ging es knapp zu , die Gruppe war sehr ausgeglichen und es haben sich  JSG Untergrombach mit 8 Punkten, und der 1. FC Bruchsal mit 7 Punkten die Endrunde sichern können.

In Gruppe 2 waren die JSG Graben/Neudorf und der VFB Bretten mit je 10 Punkten die dominierenden Teams und habe sich für die Endrunde qualifiziert.

In Gruppe 3 haben sich die Favoriten mit SV Philippsburg 12 P und SV Kickers Büchig 9P die Endrunde sichern können.

Zu einem Dreikampf mit FC Östringen, FC Kirrlach und JSG Wiesental kam es in der Gruppe 4, wo sich am Ende  FC Östringen 15 Punkten und JSG Wiesental 10 Punkten nach spannenden Spielen für die Endrunde qualifizieren konnten.

 

Die Endrunden Gruppen am 01.02.2020 in Bruchsal Stadthalle ab 10:30 Uhr sehen wie folgt aus:

 

Gruppe 1

Gruppe 2

JSG Wiesental

1.FC Bruchsal

SV Philippsburg

FC Östringen

VfB Bretten

JSG Graben-Neudorf

JSG Untergrombach

SV Kickers Büchig


Spielpläne A-Junioren   B-Junioren   C-Junioren  D-Junioren

 

Weitere ausstehende (Quali-)Turniere:

 

Oberhausen

18.01.2020

F1

19.01.2020

F2

Karlsdorf

18.01.2020

E1

 

19.01.2020

E2

Oberhausen

25.01.2020

A

26.01.2020

B , B2

Mingolsheim

25.01.2020

F1

 

26.01.2020

F2

 

 

Endrunde Stadthalle Bruchsal Ausrichter
SV 62 Bruchsal

01.02.2020

C Jugend ab 10.30 Uhr, A Jugend ab 15 Uhr

02.02.2020

B Jugend ab 09:30 Uhr, D Jugend ab 14 Uhr

 

 

Aldo Esposito
Fussballkreis Bruchsal
Kreispokal Jugend
Hallenspielleitung Jugend
Turniergenehmigungen
unter esposito-aldo@web.de
0171-7406726