Sonstiges

Terminvorschau für die nächsten Jahre


Bei Interesse an einem Termin bitte an Kreisjugendleiter Bernd Bastian wenden.

Hallenendspiele D, C, B + A Hallenzwischenrunde D + C
Kreisjugendtag/
JL-Hauptversammlung
F-Jugend-Tag Tag des Mädchenfußballs
2019 VfB Grötzingen Karlsruher SV ggf. bei Bedarf

FVA Bruchhausen
(01.06.2019)
 ---
2020 FV Sulzbach
(01./02.02.2020)

???
(25./26.01.2020)

FVgg Weingarten
(02.04.2020)
TSV 05 Reichenbach
(23.05.2020)
 ---
2021 ggf. bei Bedarf SV Blankenloch
2022 ggf. bei Bedarf FV Grünwinkel
2023 ggf. bei Bedarf
2024 Kreisjugendtag im April/Mai

Anmeldung von Sportfesten, Turnieren und Freundschaftsspielen


Seniorensportfeste und Seniorenturniere

 
Günter Hörner

Mobil: 0175 3573222
Mail: guenterhoerner@freenet.de
Mail: guenter.hoerner@badfv.evpost.de
(zum Mail senden ist eine Anmeldung mit Vereinskennwort im Postfach erforderlich)



Bambinispielfeste

 
Roland Becker

Mobil: 0179 7544820
Mail: roland_becker1@web.de
Mail: roland.Becker@badfv.evpost.de
(zum Mail senden ist eine Anmeldung mit Vereinskennwort im Postfach erforderlich)

 

 


Juniorensportfeste und Juniorenturniere  
Freundschaftsspiele der Herren, Frauen, Junioren und Juniorinnen

Bernd Bastian

Mobil: 0151 54317900
Mail: bernd-bastian@t-online.de
Mail: bernd.bastian@badfv.evpost.de
(zum Mail senden ist eine Anmeldung mit Vereinskennwort im Postfach erforderlich)



Grundsätzliches:  

  • Jedes Sportfest und Turnier ist genehmigungspflichtig (kompletter Sportfest- bzw. Turnierplan muss beiliegen).
  • Jedes Freundschaftsspiel der Herren, der Frauen, der A- bis C-Junioren und der A- bis B-Juniorinnen ist anzumelden.
  • Freundschaftsspiele der D-Junioren, der C-Juniorinnen und jüngere Jahrgänge nur wenn Schiedsrichter benötigt werden.
  • Die Anmeldung per Mail soll über das „geschlossene DFBNet-Postfach-System“ erfolgen.
  • Anmeldungen an die Schiedsrichterverteiler werden nicht angenommen.
  • Wunschschiedsrichter können beantragt werden, müssen jedoch auch für die Spielklasse berechtigt sein.
  • Der Schiedsrichter und die beteiligten Vereine werden gemäß der Satzung des Badischen Fußballverbandes bestraft, wenn Sportfest- oder Freundschaftsspiele ohne offiziellen Spielauftrag geleitet werden bzw. ohne Genehmigung durchgeführt werden.

Zusatz Junioren:

Sämtliche Turniere von den A- bis F-Junioren und von den A- bis E-Juniorinnen (Halle/Feld/Blitz-Turniere) vom veranstaltenden Verein schriftlich bei Bernd Bastian ca. 3 Wochen vor Turnierbeginn anzumelden.  

Zum gestellten Antrag über das Turnier bitte die Spielpläne beilegen und die erforderlichen Schiedsrichter beantragen bzw. Wunschschiedsrichter benennen. Wir weisen darauf hin, dass nur die A-Junioren ihre Turniere bis um Mitternacht austragen dürfen. Alle anderen Turniere, hauptsächlich die B- und C-Junioren sollen spätestens um 21 Uhr beendet sein, da die jungen Fußballer auch noch ihren Heimweg antreten müssen. Ebenso sind die DFB-Richtlinien Turniergenehmigung Junioren und die BFV-Richtlinien-F-Junioren zu beachten.  

Bei den Altersklassen A/B/C-Junioren und A/B-Juniorinnen dürfen nur vom Verband geprüfte Schiedsrichter die Spiele pfeifen. Sie können jedoch vereinseigene Schiedsrichter als Wunschschiedsrichter benennen. Der Schiedsrichtansetzer wird das nach Möglichkeit berücksichtigen. Bei den Spielen der D/E-Junioren, sowie C/D/E-Juniorinnen dürfen Jugendleiter, Trainer und Betreuer selbst pfeifen. Auf Wunsch der Vereine und um Ärger aus dem Wege zu gehen, werden auch zu diesen Spielen von der Schiedsrichter-vereinigung Schiedsrichter eingeteilt.

Sämtliche Freundschaftsspiele von den A- bis C-Junioren und von den A- bis B-Juniorinnen sind vom zu Hause spielenden Verein schriftlich bei Bernd Bastian bis zu 3 Tage vor dem Spiel anzumelden.  

Bei den Altersklassen A/B/C-Junioren und A/B-Juniorinnen dürfen nur vom Verband geprüfte Schiedsrichter die Spiele pfeifen. Sie können jedoch vereinseigene Schiedsrichter als Wunschschiedsrichter benennen. Der Schiedsrichteransetzer wird das nach Möglichkeit berücksichtigen. Bei den Spielen der D/E-Junioren, sowie C/D/E-Juniorinnen dürfen Jugendleiter, Trainer und Betreuer selbst pfeifen. Auf Wunsch der Vereine und um Ärger aus dem Wege zu gehen, werden auch zu diesen Spielen von der Schiedsrichtervereinigung Schiedsrichter eingeteilt.